Gewaltfreie Kommunikation

Sie wissen nicht, wie Sie Kritik so äußern können, dass der andere nicht verletzt ist?

Und Sie fragen sich, wie Sie mit Kritik so umgehen können, dass Ihre Meinung gleichermaßen gehört und geachtet wird?

Wenn Sie eine Möglichkeit suchen, auch im Konfliktgespräch mit den anderen in Verbindung zu bleiben, nicht in den alltäglichen Schlagabtausch zu geraten, sind Sie bei einem Infoabend oder einem Einführungsseminar genau richtig.

Beratung

Bei persönlichen Lebenskrisen oder Problemen in Ehe und Familie ist es hilfreich, frühzeitig Beratung durch eine neutrale Person in Anspruch zu nehmen. Ich kann Ihnen helfen, Ihre Situation klarer zu sehen und mit Ihnen Ihre Bedürfnisse erkunden. So werden Sie selbst in die Lage versetzt, die für sie optimalste Lösung zu finden.

Auch für Teams biete ich klärende Gespräche auf der Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg an. Der Vorteil ist, dass alle das bekommen, was sie brauchen und niemand Abstriche machen muss!

Systemisches Konsensieren – das SK-Prinzip

Systemisches Konsensieren kann:

  • Entscheidungskonflikte in Teams oder Gruppen nahezu selbsttätig auflösen
  • die Entstehung von neuen Konflikten vermeiden
  • für  Kooperative Entscheidungsfindungen mit dem größtmöglichen Konsens sorgen, damit es nur noch Sieger und keine Verlierer mehr gibt
  • eine  kreative Lösungsfindung fördern
  • Reibungsverluste abbauen und Synergien erhöhen
© Doris Schwab, Gewaltfreie Kommunikation, Systemisches Konsensieren Telefon: 0711/5406619